Event Response

Wi-Fi nur mit Warnungen und Live View

Der Event Response startet automatisch, wenn an die Türklingel kein Sync-Modul angeschlossen ist und die Stromversorgungskabel nicht kompatibel sind. Wenn die Türklingel mit einem Sync-Modul-System oder einer kompatiblen Stromversorgung verbunden ist, verlässt die Türklingel die Event Response .

Im Event Response versorgt die Blink - Doorbell ihre gesamte eigene Kommunikation mit Strom, und die Batterien entladen sich schneller, als wenn die Türklingel an ein Blink - Sync-Modul angeschlossen oder die Verkabelung von einem bereits vorhandenen Klingelsystem mit Strom versorgt wird.

„ Event Response “ wird auf dem Startbildschirm der Blink -App als Überlagerung angezeigt, wie in der Abbildung unten gezeigt. In Event Response ist die Türklingel nicht ständig mit dem Internet verbunden, daher müssen Sie die Klingeltaste drücken, um alle Einstellungen oder Scharf-/Unscharf-Aktionen abzuschließen.


Wenn Sie ein Sync-Modul nach der Türklingel installieren

Wenn Sie ein Sync-Modul hinzufügen, nachdem die Türklingel installiert wurde, wählen Sie das Türklingelsystem aus, wenn Sie diesen Schritt erreichen. Wenn Sie die Einrichtung des Sync-Moduls auf seinem eigenen System abschließen, informiert Sie die Türklingel, dass sie für die Verbindung verfügbar ist.

Link: Hinzufügen der Blink Video Doorbell zu Ihrem System

Details Event Response

Clip s
Event Response selbst bietet nur Bewegungsalarme und Alarme beim Drücken der Türklingel. Um Videoclips zu speichern, wenn eine Bewegung erkannt oder die Klingeltaste gedrückt wird, fügen Sie die Türklingel einem Blink -Abonnementplan hinzu oder verbinden Sie sie mit einem Sync Module 2 mit einem erkannten USB-Laufwerk, das für den lokalen Speicher eingesetzt ist.

Anzeigen Clip
Wenn Sie einen lokalen Speicher oder ein aktives Abonnement haben, werden Clips von Ihrer Doorbell in der Clipliste neben einem „Glocken“-Symbol angezeigt . Wenn Sie keinen lokalen Speicher oder kein Abonnement haben, sehen Sie im Miniaturbildbereich „Nicht-Medien-Ereignis“, was darauf hinweist, dass ein Ereignis stattgefunden hat, aber kein Clip („Medien“) gespeichert wurde.

Warnungen und Benachrichtigungen
Wenn die Türklingeltaste gedrückt wird oder wenn die Türklingel „Scharf“ ist und eine Bewegung erkannt wird, erhalten Sie Benachrichtigungen in der Blink -App. Sie können innerhalb von 60 Sekunden auf die Benachrichtigung tippen, um eine Live View -Sitzung mit Zwei-Wege-Gespräch zu starten. Um Batterien zu sparen, wechselt die Türklingel nach 60 Sekunden in einen Schlafmodus.

Drücken Sie die Doorbell , um die Änderungen zu speichern
In Event Response müssen Sie die Türklingeltaste drücken, um sich anzumelden und alle neuen Einstellungsänderungen herunterzuladen. Ohne Tastendruck oder Bewegungsaktivierung meldet sich Ihre Türklingel alle 24 Stunden an, um automatisch alle neuen Konfigurationsänderungen herunterzuladen.

Fotoaufnahme
Photo Capture ist verfügbar, wenn Sie ein aktives Blink -Abonnement oder eine Testversion haben. Photo Capture speichert jede Stunde ein Foto, und wenn es keine anderen Ereignisse gibt, fügt es sie zu einem zeitkomprimierten Video zusammen, das Sie in der Clipliste der Blink -App sehen können. Wenn ein Bewegungsereignis auftritt oder die Türklingel gedrückt wird, stoppt die Fotoaufnahme, damit Ihre Benachrichtigung durchkommt, und wird danach fortgesetzt. Jedes Mal, wenn Photo Capture stoppt, erhalten Sie ein Video der bis zu diesem Zeitpunkt aufgenommenen Bilder.

Video-Miniaturansicht
Wenn sich die Türklingel im Event Response befindet und ein Abonnement aktiv ist, wird das Miniaturbild auf dem Bildschirm jedes Mal aktualisiert, wenn die Klingeltaste der Türklingel gedrückt wird.

Nicht verfügbare Funktionen
Diese Funktionen sind in Event Response überhaupt nicht verfügbar:

  • Zonen Beta
  • Die Live View wurde über die Blink App gestartet
  • Das Miniaturbild wurde von der Blink -App gestartet
  • Planung
  • Live View auf Alexa-fähigen Geräten

Wenn kein aktives Abonnement und kein lokaler Speicher konfiguriert ist, sind diese Funktionen in Event Response nicht verfügbar:

  • Bewegungsclip Clip s
  • Live View speichern
  • Erhalten Sie Photocapture-Clips


Lebensdauer der Batterie
Die Akkuleistung steht in direktem Zusammenhang mit der Nutzungshäufigkeit. Um die Akkulaufzeit zu verlängern und Funktionen zu erweitern, besuchen Sie die Blink -Video- Doorbell mit einem Synchronisierungsmodul verwenden ‍, oder ziehen Sie in Betracht, Ihre Türklingel mit einer kabelgebundenen Installation der Blink - Doorbell -Türklingel an eine vorhandene Glocke anzuschließen ‍.

In Event Response können Sie ohne konfigurierten Speicher oder Abonnement keine Bewegungsclips, Live-Ansichten oder Fotoaufnahmen speichern.

Installation Event Response

Die Einrichtung Ihrer Türklingel für die Verwendung von Event Response erfolgt automatisch, wenn Sie keine Verbindung zu einem Sync-Modul oder einer stromführenden Verkabelung herstellen.

Fügen Sie Ihre neue Doorbell

Tippen Sie auf dem Startbildschirm der Blink -App auf das blaue „Plus“-Zeichen + in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um ein neues Gerät hinzuzufügen.


Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf das Gerät, das Sie hinzufügen möchten, und Ihre Kamera wird geöffnet, um den QR-Code in der Kamera oder dem Gerät zu scannen.

Tippen Sie auf „OK“, um den Kamerazugriff sicher zuzulassen.

     1640199186329-scan-qr-camera-permission.png


Wenn die Türklingel noch nicht geöffnet ist, entfernen Sie die Rückplatte mit dem Öffnungsschlüssel, der auf die Papiermontageschablone geklebt ist. Die Vorlage finden Sie in der Verpackung der Türklingel.

Stecken Sie den Schlüssel ein und heben Sie ihn zum Öffnen an, drehen Sie dann die Türklingel um, um das Batteriefach und das Etikett mit der Seriennummer (DSN) zu finden.

Stellen Sie sicher, dass sich der QR-Code auf der Türklingel in Ihrer Kameraansicht und im Fokus befindet. Tippen Sie auf das Taschenlampensymbol, um bei Bedarf das Kameralicht einzuschalten.

Ein grünes Quadrat wird angezeigt, wenn Ihre Telefonkamera den QR-Code „versteht“.


Wählen Sie ein System oder erstellen Sie eines

Als Nächstes werden Sie aufgefordert, ein System auszuwählen, das Sie bereits haben, oder ein neues System zu erstellen, das die Türklingel selbst verwaltet.

Wenn Sie bereits ein Sync-Modul eingerichtet haben, wählen Sie dieses System aus, andernfalls erstellen Sie einen neuen Systemnamen.


Sync-Modul installieren

Wenn kein Sync-Modul erkannt wird, werden Sie gefragt, ob Sie jetzt eines installieren möchten.

Wenn Sie „Sync-Modul hinzufügen“ auswählen, öffnet sich der QR-Code-Scanner, damit Sie ein Sync-Modul einrichten können. Wenn diese Einrichtung abgeschlossen ist, landen Sie auf dem Startbildschirm.

Am einfachsten wählen Sie „Ohne Sync-Modul hinzufügen“ und fahren mit der Installation der Türklingel fort.

Um später ein Sync-Modul hinzuzufügen, tippen Sie einfach auf das Plus + und wählen Sie das Türklingelsystem während der Einrichtung aus, es wird automatisch verbunden.


Einschalten und verbinden

Als nächstes wird Ihnen gezeigt, wie Sie die Rückplatte der Türklingel entfernen. Der Öffnungsschlüssel aus Metall ist an der Papierschablone in der Klingelverpackung befestigt. Bewahren Sie den Schlüssel zur späteren Verwendung an einem sicheren Ort auf. Öffnung
 Taste



Ihre Türklingel hat eine wetterfeste Rückplatte oder eine Batterieabdeckung.

Dichtung der Rückplatte
Stecken Sie den Schlüssel ein, heben oder ziehen Sie ihn zu sich und ziehen Sie die Türklingel ab.


Dichtung der Batterieabdeckung
Entfernen Sie die Rückplatte, drücken Sie dann die Entriegelungstaste an der Batterieabdeckung, heben Sie sie an und entfernen Sie sie.
Chime-Verdrahtungsschritt
Chime-Verdrahtungsschritt

Wenn die Rückplatte entfernt ist, tippen Sie auf „Weiter“.

Als Nächstes wird Ihnen angezeigt, wo Sie 2 nicht wiederaufladbare Lithium-Batterien der Größe AA einlegen müssen.

Dichtung der Rückplatte

Dichtung der Batterieabdeckung
Chime-Verdrahtungsschritt
Chime-Verdrahtungsschritt



Wenn die Batterien richtig eingelegt sind, blinkt eine rote LED langsam, um anzuzeigen, dass die Türklingel installiert werden kann. Tippen Sie auf „Gerät erkennen“, um die Installation der Türklingel abzuschließen.

Verwenden Sie das "Blinkt nicht rot?" Hilfe-Link, wenn oben am Ring keine rot blinkende LED zu sehen ist.


Verbinden Sie die App mit dem „BLINK“-Netzwerk Ihrer Türklingel

Wenn Ihre Türklingel erkannt wird, werden Sie in einem Popup gefragt, ob Sie die Blink App direkt mit der Türklingel verbinden möchten. Diese Verbindung konfiguriert Ihr System. Sie können sicher auf "Beitreten" tippen.


Verbinden Sie die Türklingel mit Ihrem WLAN-Netzwerk

Die verfügbaren 2,4-GHz-WLAN-Netzwerke in Reichweite der Türklingel werden angezeigt. Wählen Sie Ihre aus.

Wenn Sie Ihr WLAN-Netzwerk nicht in der Liste sehen, tippen Sie auf die Schaltfläche „Liste aktualisieren“, um den Bereich erneut zu scannen. Stellen Sie sicher, dass Ihr WLAN-Router mit 2,4 GHz sendet.


Geben Sie Ihr WLAN-Passwort ein und drücken Sie „Weiter“. Um sicherzustellen, dass Sie das Passwort richtig eingeben, tippen Sie auf das „Auge“-Symbol, um die Zeichen anzuzeigen.


Wenn Sie fertig sind, wird Ihnen ein Erfolgsbildschirm angezeigt. Tippen Sie auf „Weiter“, um zum Startbildschirm zu gelangen.



Löschen

Nachdem Sie die Türklingel zu Ihrem Konto hinzugefügt haben, können Sie sie montieren.

Die Montage ist für jede Art von Rückplatte etwas anders, aber sie verwenden jeweils nur zwei Schrauben.

Zwei Befestigungslöcher
Drei Befestigungslöcher

Diese Rückplatte muss eine wetterfeste Abdichtung mit der Türklingel bilden. Wichtig ist eine flache, stabile Platzierung.
Diese Rückplatte muss keine wetterfeste Abdichtung bilden. Die Dichtung befindet sich im Batteriefach, was der Türklingel ihre IP-54-Wetterbeständigkeit verleiht.


Rückenplatte mit zwei Löchern

Montagevideo

Bereiten Sie einen Ort für die Montage der Blink Video Doorbell vor

Sobald Sie sich für die richtige Platzierung entschieden haben, reinigen Sie die Oberfläche gut. Die Rückplatte muss eine wetterfeste Abdichtung bilden, daher ist die Montage auf einer ebenen, stabilen Oberfläche wichtig.

Um die Ansicht um 5º von oben nach unten oder 25º von Seite zu Seite anzupassen, klicken Sie hier, um mehr über die Installation einer Keil- oder Eckhalterung zu erfahren ‍.

Eine Papierschablone liegt Ihrer Türklingel bei, um zu zeigen, wie weit Sie die Befestigungslöcher voneinander entfernt bohren. Die Schablone wird mit angebrachtem Türklingel-Öffnungsschlüssel geliefert. Bewahren Sie den Schlüssel für die zukünftige Verwendung auf. Dieselbe Vorlage funktioniert auch für Keil- und Eckhalterungen.

1633639985754-doorbell-package-contents.png

Wie montiere ich auf Vinylseitenwandungen?

Wir empfehlen, nur das mitgelieferte Montageset zu verwenden. Es sind jedoch "schraubenfreie" Kits erhältlich, die auf Standard-Vinylseitenwände passen. Einige gute Suchbegriffe sind „Flächenblock“ und „Vinylwandplatte“.

Um einen Wetterschutz aufrechtzuerhalten, müssen beide Befestigungslöcher abgedeckt werden, wenn sie nicht verwendet werden. Wasserfestes Klebeband ist eine empfohlene Option. Die mitgelieferten Befestigungsschrauben füllen den Raum konstruktionsbedingt aus und halten Ihre Türklingel wetterfest.

Löschen

Wie befestige ich die Rückplatte vor der Montage?

Wir empfehlen, nur das mitgelieferte Montageset zu verwenden. Wenn Sie es vorziehen, auf andere Weise als die Befestigungsschrauben zu montieren, zeigt das folgende Video eine Möglichkeit, die Rückplatte vor der Montage mit der Türklingel zu verbinden.

Um einen Wetterschutz aufrechtzuerhalten, müssen beide Befestigungslöcher abgedeckt werden, wenn sie nicht verwendet werden. Wasserfestes Klebeband ist eine empfohlene Option. Die mitgelieferten Befestigungsschrauben füllen den Raum konstruktionsbedingt aus und halten Ihre Türklingel wetterfest.

Löschen

Soll ich eine Keil- oder Eckhalterung installieren?

Die Keil- und Eckhalterungen (in einigen Paketen enthalten oder separat erhältlich) können die Ansicht der Türklingel korrigieren, wenn die einzige verfügbare Oberfläche abgewinkelt ist oder Sie die Ansicht anpassen möchten.

  • Keil ändert die Ansicht um 5º von oben nach unten
  • Corner Mount ändert die Ansicht um 25º von Seite zu Seite.


Die Kamera in der Türklingel hat ein Sichtfeld, das direkt von der Montagefläche nach außen zeigt. Wenn das Bild nicht die gewünschte Ansicht einfängt, kann das Hinzufügen eines Keils oder einer Eckhalterung hilfreich sein. Ein Wedge bietet eine vertikale Neigung von 5° (nach oben und unten) und eine Eckhalterung bietet eine horizontale Neigung von 25° (von Seite zu Seite).

1637706873492-1637706873492.png1637704292416-1637704292416.png 1637706439151-right-side-black-corner.jpg1637704372689-1637704372689.png
Keil (5º nach oben und unten) Eckmontage (25º links oder rechts)

Klicken Sie hier, um die Amazon-Kaufseite für das Keil- und Eckhalterungszubehör aufzurufen (externer Link, wird in einem neuen Browserfenster geöffnet).


So installieren Sie die Keil- oder Eckhalterung

Überprüfen Sie die Ansicht und Platzierung der Türklingel, indem Sie die Türklingeltaste drücken, und tippen Sie dann in der Blink App auf die Benachrichtigung, die Sie erhalten, um die Live View .

In der Live View blicken Sie aus der Türklingelkamera. Sie können die Position und Position anpassen, um die gewünschte Ansicht zu erhalten, bevor Sie in Ihre Wand bohren.

Die mitgelieferte Bohrschablone funktioniert für die Halterungen und die Türklingel.

1. Befestigungslöcher bohren.

Kleben Sie die Schablone etwa 102–122 cm (40–48 Zoll) über dem Boden fest. Wenn Sie die Verkabelung einer bereits vorhandenen Türklingel verwenden möchten, platzieren Sie die Schablone so, dass die Kabel durch den zentralen offenen Bereich des Keils reichen.


2. Zubehör montieren, dann Rückplatte anbringen.

Das Keil- und Eckmontagezubehör wird mit einem Paar gekürzter Allzweckschrauben geliefert. Diese Schrauben werden verwendet, um die Rückplatte am Zubehör zu befestigen ( in der Abbildung unten). Verwenden Sie die spitzen Schrauben normaler Länge, um das Zubehör an Ihrer Wand oder Oberfläche zu befestigen ( in der Abbildung unten). Siehe Bild unten für weitere Details.

Beachten Sie, dass die Türklingel mit zwei Ersatzklemmenschrauben geliefert wird, die kürzer sind und im Vergleich zu den Befestigungsschrauben des Zubehörs ein sehr feines Gewinde haben.


1. Mehrzweckschrauben normaler Länge befestigen den Keil oder die Eckhalterung durch Schlitze im Zubehör an Ihrem Standort.

2. Gekürzte Schrauben sichern die Rückplatte an Befestigungspunkten, die in die Keil- und Eckhalterung eingeformt sind.


Doorbell an Wedge und Rückplatte befestigt abgebildet.
ein Blink-Wedge-Befestigungszubehörteil, das 5 Grad Perspektivenwechsel bereitstellt, ist durch eine Ziffer 1 gezeigt, um Schrauben normaler Länge zu haben, die in einen Schlitz eintreten, der in das Zubehörteil geformt ist. Rechts davon ist ein Bild, das die Rückplatte der Blink-Video-Türklingel zeigt, die mit gekürzten Schrauben, die in geformte Aufnahmen im Montagezubehör eingeführt werden, am Keilzubehör befestigt wird.


Klicken Sie für detaillierte Anweisungen

1. Verwenden Sie zuerst das längere Schraubenpaar, um den Keil oder die Eckhalterung zu befestigen. Achten Sie darauf, die Schrauben wie gezeigt durch die Schlitzöffnungen zu stecken.

Details zur kabelgebundenen Installation

Rückplatte mit Schrauben Rückplatte mit drei Befestigungslöchern

Befestigen Sie einen Türklingeldraht an jeder Maschinenschraube an der Rückplatte. Die Drahtfarbe spielt bei dieser Installation keine Rolle.
Bei Bedarf sind 2 zusätzliche Schrauben in der Box.

Befestigen Sie die Rückplatte mit dem kürzeren Schraubenpaar, das in der Zubehörverpackung enthalten ist, an der Keil- oder Eckhalterung.

Befestigen Sie die Rückplatte mit dem kürzeren Schraubenpaar, das in der Zubehörverpackung enthalten ist, an der Keil- oder Eckhalterung.

Bringen Sie ein Türklingelkabel an jeder Anschlussschraube an der Türklingel an.
Die Kabelfarbe ist hier nicht wichtig.
Bei Bedarf sind 2 zusätzliche Schrauben in der Box.

Verwenden Sie schließlich eine zweistufige Bewegung, um die Türklingel an der Rückplatte zu befestigen.

  1. Richten Sie die Stifte auf der Rückplatte mit den Schlitzen in der Türklingel aus
  2. Drücken Sie die Türklingel fest gegen die Rückplatte und dann „nach unten“, damit die beiden Teile unten gleichmäßig sind.
    Sie sollten ein leichtes Klicken spüren/hören, wenn die Verbindung hergestellt wird.


Befestigen Sie nun die Türklingel an der Rückplatte, indem Sie die Oberseite ausrichten und nach unten schwenken. Drücken Sie, bis Sie ein Klicken spüren oder hören und die Türklingel sicher ist.
Löschen



3. Bringen Sie die Türklingel an und testen Sie.

Wenn die Türklingel angebracht ist und sie bereits eingerichtet wurde, drücken Sie die Türklingeltaste und Sie erhalten eine Alarmbenachrichtigung. Tippen Sie auf die Benachrichtigung, um durch die Türklingelkamera zu sehen, und vergewissern Sie sich, dass die Ansicht Ihren Wünschen entspricht. Wenn Sie die Türklingel noch nicht eingerichtet haben, gehen Sie zu Einrichten Ihrer Blink Doorbell ‍.

Wenn Sie einen Alarmbereich oder einen Privatbereich eingerichtet haben, beachten Sie, wie diese von der Änderung der Kameraansicht beeinflusst wurden. Möglicherweise müssen Sie die Aktivitäts- oder Datenschutzzonen neu einstellen.

Klicken Sie hier, um mehr über die Blink Doorbell Bewegungserkennung ‍ zu erfahren.


Löschen

Wie verwende ich Maueranker?

Die Dübel sind aus weißem Kunststoff und kommen zum Einsatz, wenn sich das Gewinde der Schraube nicht in das Material eingraben kann, wie z. B. bei Ziegeln. Sie bohren ein Loch, das groß genug ist, damit der Wandanker fest hineinpasst, und wenn Sie dann die Befestigungsschraube verwenden, können die Gewinde sicher halten.

  1. Bohren Sie ein 7/32 Zoll (5,41 mm) großes Loch mit einer Tiefe von 1 Zoll (2,5 cm).
  2. Setzen Sie den Wandanker ein, bis er bündig mit der Montagefläche abschließt.
  3. Fahren Sie mit der Installation fort.
Löschen


Werkzeug
Sie benötigen Klebeband, um die Schablone an Ort und Stelle zu halten, einen Schraubendreher, einen Bohrer und die durchsichtige Plastiktasche mit Schrauben und Dübeln. Wählen Sie zum Bohren von Befestigungslöchern die benötigte Bitgröße aus:

  • Nur die Schrauben: 3/32 Zoll (2,375 mm)
  • Wandanker: 7/32 Zoll (5,41 mm)


Löschen

Vorsicht

GEFAHR durch elektrischen Schlag. Wenn Sie irgendwo in der Nähe von spannungsführenden elektrischen Leitungen in eine Wand bohren oder eine vorhandene Glocke ersetzen, ist es wichtig, die gesamte Stromzufuhr zum Standort über den Leistungsschalter abzuschalten. Wenden Sie sich bitte an eine qualifizierte Person mit Erfahrung in der Installation von Türklingelkameras.


Kleben Sie die Papierschablone 40–48 Zoll (101,6–121,9 cm) über dem Boden fest.

Bohren Sie zwei Führungslöcher etwa 2,5 cm tief.

Für die Montage auf Ziegel-, Stuck- oder Trockenbaumaterialien können Sie die mitgelieferten weißen Kunststoff-Wanddübel verwenden. Wandanker greifen die Gewinde und üben einen nach außen gerichteten Druck gegen die Wände eines Bohrlochs aus. Die mitgelieferten Wanddübel passen in das Loch eines 5,41-mm-Bohrers (7/32 Zoll).

1633923308142-wedge1no.png


Entfernen Sie die Papierschablone.

Sichern Sie bei Bedarf freiliegende Drähte.
Wenn Sie keine vorhandenen Drähte verwenden, diese aber vorhanden sind, drehen Sie eine graue Anschlusskappe auf jede freiliegende Drahtspitze, um gefährliche Funkenbildung oder andere Probleme zu vermeiden. Finden Sie zwei Anschlusskappen in der Zubehörtasche mit den Befestigungsschrauben.


Befestigen Sie die Rückplatte mit zwei Schrauben an Ihrer Oberfläche (nicht zu fest anziehen)
Allzweckschrauben sind mit zwei Wanddübeln und Endkappen für Drahtanschlüsse in einer durchsichtigen Kunststofftasche enthalten. Verwenden Sie nur zwei Schrauben, um die Rückplatte zu montieren.

Chime-Verdrahtungsschritt
Hinweis: Montieren Sie die Rückplatte auf einer festen, ebenen Oberfläche, um eine Wetterdichtung mit der Türklingel zu bilden. Wir empfehlen, nur das mitgelieferte Montageset zu verwenden, aber wenn Sie dies nicht tun, müssen die Montagelöcher mit einer wasserdichten Dichtung abgedeckt werden.
Löschen

Dreiloch-Rückplatte für wetterfeste Türklingel

Die Rückplatte mit drei Löchern ist nicht dafür ausgelegt, vor Witterungseinflüssen zu schützen, da die mitgelieferte Video- Doorbell nach IP-54 wetterbeständig ist. Für eine optimale Installation empfehlen wir, die oberen und unteren Befestigungslöcher auf einer ebenen Fläche zu verwenden.

Verwenden Sie für unebene oder kleinere Oberflächen die oberen und mittleren Löcher. Achten Sie darauf, die mittlere Schraube nicht zu fest anzuziehen. Wenn zwischen der Rückplatte und der Türklingel eine Lücke entsteht, lösen Sie die mittlere Schraube leicht.

Montagevideo


Bereiten Sie einen Ort für die Montage der Blink Video Doorbell vor

Sobald Sie sich für die richtige Platzierung entschieden haben, reinigen Sie die Oberfläche gut.

Um die Ansicht um 5º von oben nach unten oder 25º von Seite zu Seite anzupassen, klicken Sie hier, um mehr über die Installation einer Keil- oder Eckhalterung zu erfahren ‍.

Eine Papierschablone liegt Ihrer Türklingel bei, um zu zeigen, wie weit Sie die Befestigungslöcher voneinander entfernt bohren. Die Schablone wird mit angebrachtem Türklingel-Öffnungsschlüssel geliefert. Bewahren Sie den Schlüssel für die zukünftige Verwendung auf. Dieselbe Vorlage funktioniert für Keil- und Eckhalterungen.

1633639985754-doorbell-package-contents.png

Wie montiere ich auf Vinylseitenwandungen?

Wir empfehlen, nur das mitgelieferte Montageset zu verwenden. Es sind jedoch "schraubenfreie" Kits erhältlich, die auf Standard-Vinylseitenwände passen. Einige gute Suchbegriffe sind „Flächenblock“ und „Vinylwandplatte“.

Im montierten Zustand muss die dreilochige Rückplatte keine wetterfeste Dichtung bilden. Die Dichtung befindet sich im Batteriefach, was der Türklingel ihre IP-54-Wetterbeständigkeit verleiht.

Löschen

Soll ich eine Keil- oder Eckhalterung installieren?

Die Keil- und Eckhalterungen (in einigen Paketen enthalten oder separat erhältlich) können die Ansicht der Türklingel korrigieren, wenn die einzige verfügbare Oberfläche abgewinkelt ist oder Sie die Ansicht anpassen möchten.

  • Keil ändert die Ansicht um 5º von oben nach unten
  • Corner Mount ändert die Ansicht um 25º von Seite zu Seite.


Die Kamera in der Türklingel hat ein Sichtfeld, das direkt von der Montagefläche nach außen zeigt. Wenn das Bild nicht die gewünschte Ansicht einfängt, kann das Hinzufügen eines Keils oder einer Eckhalterung hilfreich sein. Ein Wedge bietet eine vertikale Neigung von 5° (nach oben und unten) und eine Eckhalterung bietet eine horizontale Neigung von 25° (von Seite zu Seite).

1637706873492-1637706873492.png1637704292416-1637704292416.png 1637706439151-right-side-black-corner.jpg1637704372689-1637704372689.png
Keil (5º nach oben und unten) Eckmontage (25º links oder rechts)

Klicken Sie hier, um die Amazon-Kaufseite für das Keil- und Eckhalterungszubehör aufzurufen (externer Link, wird in einem neuen Browserfenster geöffnet).


So installieren Sie die Keil- oder Eckhalterung

Überprüfen Sie die Ansicht und Platzierung der Türklingel, indem Sie die Türklingeltaste drücken, und tippen Sie dann in der Blink App auf die Benachrichtigung, die Sie erhalten, um die Live View .

In der Live View blicken Sie aus der Türklingelkamera. Sie können die Position und Position anpassen, um die gewünschte Ansicht zu erhalten, bevor Sie in Ihre Wand bohren.

Die mitgelieferte Bohrschablone funktioniert für die Halterungen und die Türklingel.

1. Befestigungslöcher bohren.

Kleben Sie die Schablone etwa 102–122 cm (40–48 Zoll) über dem Boden fest. Wenn Sie die Verkabelung einer bereits vorhandenen Türklingel verwenden möchten, platzieren Sie die Schablone so, dass die Kabel durch den zentralen offenen Bereich des Keils reichen.


2. Zubehör montieren, dann Rückplatte anbringen.

Das Keil- und Eckmontagezubehör wird mit einem Paar gekürzter Allzweckschrauben geliefert. Diese Schrauben werden verwendet, um die Rückplatte am Zubehör zu befestigen ( in der Abbildung unten). Verwenden Sie die spitzen Schrauben normaler Länge, um das Zubehör an Ihrer Wand oder Oberfläche zu befestigen ( in der Abbildung unten). Siehe Bild unten für weitere Details.

Beachten Sie, dass die Türklingel mit zwei Ersatzklemmenschrauben geliefert wird, die kürzer sind und im Vergleich zu den Befestigungsschrauben des Zubehörs ein sehr feines Gewinde haben.


1. Mehrzweckschrauben normaler Länge befestigen den Keil oder die Eckhalterung durch Schlitze im Zubehör an Ihrem Standort.

2. Gekürzte Schrauben sichern die Rückplatte an Befestigungspunkten, die in die Keil- und Eckhalterung eingeformt sind.


Doorbell an Wedge und Rückplatte befestigt abgebildet.
ein Blink-Wedge-Befestigungszubehörteil, das 5 Grad Perspektivenwechsel bereitstellt, ist durch eine Ziffer 1 gezeigt, um Schrauben normaler Länge zu haben, die in einen Schlitz eintreten, der in das Zubehörteil geformt ist. Rechts davon ist ein Bild, das die Rückplatte der Blink-Video-Türklingel zeigt, die mit gekürzten Schrauben, die in geformte Aufnahmen im Montagezubehör eingeführt werden, am Keilzubehör befestigt wird.


Klicken Sie für detaillierte Anweisungen

1. Verwenden Sie zuerst das längere Schraubenpaar, um den Keil oder die Eckhalterung zu befestigen. Achten Sie darauf, die Schrauben wie gezeigt durch die Schlitzöffnungen zu stecken.

Details zur kabelgebundenen Installation

Rückplatte mit Schrauben Rückplatte mit drei Befestigungslöchern

Befestigen Sie einen Türklingeldraht an jeder Maschinenschraube an der Rückplatte. Die Drahtfarbe spielt bei dieser Installation keine Rolle.
Bei Bedarf sind 2 zusätzliche Schrauben in der Box.

Befestigen Sie die Rückplatte mit dem kürzeren Schraubenpaar, das in der Zubehörverpackung enthalten ist, an der Keil- oder Eckhalterung.

Befestigen Sie die Rückplatte mit dem kürzeren Schraubenpaar, das in der Zubehörverpackung enthalten ist, an der Keil- oder Eckhalterung.

Bringen Sie ein Türklingelkabel an jeder Anschlussschraube an der Türklingel an.
Die Kabelfarbe ist hier nicht wichtig.
Bei Bedarf sind 2 zusätzliche Schrauben in der Box.

Verwenden Sie schließlich eine zweistufige Bewegung, um die Türklingel an der Rückplatte zu befestigen.

  1. Richten Sie die Stifte auf der Rückplatte mit den Schlitzen in der Türklingel aus
  2. Drücken Sie die Türklingel fest gegen die Rückplatte und dann „nach unten“, damit die beiden Teile unten gleichmäßig sind.
    Sie sollten ein leichtes Klicken spüren/hören, wenn die Verbindung hergestellt wird.


Befestigen Sie nun die Türklingel an der Rückplatte, indem Sie die Oberseite ausrichten und nach unten schwenken. Drücken Sie, bis Sie ein Klicken spüren oder hören und die Türklingel sicher ist.
Löschen



3. Bringen Sie die Türklingel an und testen Sie.

Wenn die Türklingel angebracht ist und sie bereits eingerichtet wurde, drücken Sie die Türklingeltaste und Sie erhalten eine Alarmbenachrichtigung. Tippen Sie auf die Benachrichtigung, um durch die Türklingelkamera zu sehen, und vergewissern Sie sich, dass die Ansicht Ihren Wünschen entspricht. Wenn Sie die Türklingel noch nicht eingerichtet haben, gehen Sie zu Einrichten Ihrer Blink Doorbell ‍.

Wenn Sie einen Alarmbereich oder einen Privatbereich eingerichtet haben, beachten Sie, wie diese von der Änderung der Kameraansicht beeinflusst wurden. Möglicherweise müssen Sie die Aktivitäts- oder Datenschutzzonen neu einstellen.

Klicken Sie hier, um mehr über die Blink Doorbell Bewegungserkennung ‍ zu erfahren.


Löschen

Wie verwende ich Wandanker?

Die Dübel sind aus weißem Kunststoff und kommen zum Einsatz, wenn sich das Gewinde der Schraube nicht in das Material eingraben kann, wie z. B. bei Ziegeln. Sie bohren ein Loch, das groß genug ist, damit der Wandanker fest hineinpasst, und wenn Sie dann die Befestigungsschraube verwenden, können die Gewinde sicher halten.

  1. Bohren Sie ein 2,5 cm tiefes Loch mit einem Durchmesser von 7/32 Zoll.
  2. Setzen Sie den Wandanker ein, bis er bündig mit der Montagefläche abschließt.
  3. Fahren Sie mit der Installation fort.
Löschen


Werkzeug

Sie benötigen Klebeband, um die Schablone an Ort und Stelle zu halten, einen Schraubendreher, einen Bohrer und die durchsichtige Plastiktasche mit Schrauben und Dübeln. Wählen Sie zum Bohren von Befestigungslöchern die benötigte Bitgröße aus:

  • Nur die Schrauben: 3/32 Zoll (2,375 mm)
  • Wandanker: 7/32 Zoll (5,41 mm)


Löschen

Vorsicht

GEFAHR durch elektrischen Schlag. Wenn Sie irgendwo in der Nähe von spannungsführenden elektrischen Leitungen in eine Wand bohren oder eine vorhandene Glocke ersetzen, ist es wichtig, die gesamte Stromzufuhr zum Standort über den Leistungsschalter abzuschalten. Wenden Sie sich bitte an eine qualifizierte Person mit Erfahrung in der Installation von Türklingelkameras.


Kleben Sie die Papierschablone 102–122 cm (40–48 Zoll) über dem Boden fest.

Bohren Sie zwei Führungslöcher etwa 2,5 cm tief.

Für die Montage auf Ziegel-, Stuck- oder Trockenbaumaterialien können Sie die mitgelieferten weißen Kunststoff-Wanddübel verwenden. Wandanker geben den Befestigungsschrauben die Möglichkeit, die Gewinde zu greifen und einen nach außen gerichteten Druck gegen die Wände eines Bohrlochs auszuüben. Die mitgelieferten Wanddübel passen in das Loch eines 5,41-mm-Bohrers (7/32 Zoll).



Entfernen Sie die Papierschablone.

Sichern Sie bei Bedarf freiliegende Drähte.
Wenn Sie keine vorhandenen Drähte verwenden, diese aber vorhanden sind, drehen Sie eine graue Anschlusskappe auf jede freiliegende Drahtspitze, um gefährliche Funkenbildung oder andere Probleme zu vermeiden. Finden Sie zwei Anschlusskappen in der Zubehörtasche mit den Befestigungsschrauben.



Befestigen Sie die Rückplatte mit zwei Schrauben an Ihrer Oberfläche (nicht zu fest anziehen)
Allzweckschrauben sind mit zwei Wanddübeln und Endkappen für Drahtanschlüsse in einer durchsichtigen Kunststofftasche enthalten. Verwenden Sie zwei Schrauben, auch wenn die Rückplatte drei Löcher hat.

Verwenden Sie für eine flache Oberfläche die oberen und unteren Schrauben. Verwenden Sie für unebene oder kürzere Montageorte die obere und mittlere Schraube.

Chime-Verdrahtungsschritt

Hinweis: Die Rückplatte mit drei Befestigungslöchern muss keine Wetterdichtung mit der Türklingel bilden. Die Batterieabdeckung bietet IP-54-Wetterbeständigkeit.

Löschen


Die Installation ist abgeschlossen!

Überprüfen Sie jetzt Ihre Platzierung mit Live View , oder wenn sich Ihre Türklingel in Event Response befindet, drücken Sie die Klingeltaste und tippen Sie dann auf die Benachrichtigung, die auf Ihrem Mobilgerät angezeigt wird.

Um die Ansicht um 5º von oben nach unten oder 25º von Seite zu Seite anzupassen, klicken Sie hier, um mehr über die Installation einer Keil- oder Eckhalterung zu erfahren ‍.


Andere Installationsoptionen

Sync-Modul
Die Verwendung eines Sync-Moduls wird dringend empfohlen, um die Batterielebensdauer der Türklingel zu verlängern. Mit unserem Sync Module 2 können Sie tägliche Cloud-Backups auf einem kompatiblen USB-Flash-Laufwerk speichern oder Bewegungsereignisse und Videoclips beim Drücken der Klingeltaste ohne Abonnement speichern.

Verdrahtet mit 16-24 VAC Gong
Lassen Sie Ihre vorhandene Glocke läuten, wenn die Türklingel gedrückt wird, und nutzen Sie die Live-Ansicht auf Abruf mit Zwei-Wege-Gespräch.

Klicken Sie hier, um die häufig gestellten Fragen zur Blink Doorbell aufzurufen ‍.



Löschen

Event Response hat keine spezielle Montageanleitung.

  • Verwenden Sie die mitgelieferte Schablone, um die Positionen der Befestigungslöcher festzulegen.
  • Befestigen Sie die Rückplatte auf einer ebenen Fläche.
  • Befestigen Sie die Türklingel an ihrer Rückplatte.
  • Wenn die Ansicht der Türklingelkamera angepasst werden muss, klicken Sie hier, um mehr über die Installation einer Keil- oder Eckhalterung zu erfahren ‍.
Löschen


Andere Optionen
Um die Akkulaufzeit Ihrer Blink - Doorbell zu verlängern und mehr Funktionen verfügbar zu machen, fügen Sie Ihrem System ein Synchronisierungsmodul ‍ hinzu oder schließen Sie eine Türklingel an die vorhandene Verkabelung ‍ an.

Mit einem Sync Module 2 haben Sie die Möglichkeit, Clips von der Türklingel auf einem USB-Laufwerk als lokalen Speicher zu speichern, ohne ein Blink -Abonnement zu benötigen.

Mit einem Blink -Abonnement (erworben über Amazon.com) stehen Ihnen eine Reihe von Funktionen zur Verfügung, die entweder eine Kamera oder das gesamte Konto abdecken. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Abonnements und Preisen zu erhalten .‍




Sie können nicht finden, wonach Sie suchen?

Kontaktieren Sie Support